... und plötzlich

wird es sichtbar ...

Deutsch lernen


Deutsch ist nicht gleich Deutsch, das merkt der Besucher unseres schönes Landes bereits bei der Begrüßung. Neben regionalen Unterschieden sind auch kulturelle zu beachten, um sich in Deutsch kultiviert auszudrücken, denn Gepflogenheiten prägen Sprache.



Es wird gesagt, Deutsch sei eine schwere Sprache. Ich meine, das kommt ganz darauf an, wie sich genähert wird. Ich bin davon überzeugt, dass Lernen (trotz manch kleiner Hürden) viel Freude bereiten kann. Meine vieljährige Erfahrung als Lehrerin und Coach bestätigt, dass intuitives Lernen nicht nur möglich ist, sondern immer dort geschieht, wo Kultur, Hintergründe, Lokalkolorit und Alltagswissen einbezogen sind. So eröffnet sich die Sprache fast von selbst. "Lernen" ist die Spracheroberung bei meiner Methode immer noch, auch ein Üben und Einlassen auf Neues, aber durch die Verbindung theoretischer und praktischer Lehrmethoden erschließt sich der Stoff fast von selbst.

Schauen Sie selbst auf meiner neuen Homepage www.jordan-deutsch.de zum Thema, ob meine Art zu lehren Ihrer Art zu lernen entsprechen könnte.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie mich gerne an!

Ich würde mich freuen, Sie kennenzulernen.
Ihre Sabine Jordan